Einige BilderBilder

21. Mai - Erste Vorbesprechung für die Technik

Von Alexander Hasch und Volker Neff

Heute hat sich das tms-Orga-Team mit den beiden Bühnenmeistern Nina und Florian und den Theaterleitern aller Schulen zur technischen Vorbesprechung zu allen teilnehmenden Stücken im Schauspielhaus getroffen. Wünsche der Lehrer gingen dabei von fliegenden Stühlen über Kunstblut oder Schattenspiel. Geachtet wurde dabei darauf, dass die Umbaumaßnahmen nicht zu lange brauchen und nicht zu aufwendig sind. An erster Stelle steht aber die Sicherheit der Schauspieler und der Technik und so wurde beim Werfen von Stühlen nicht nur nachgefragt, ob es die Stühle überleben, sondern auch, ob sich die Schüler verletzen könnten.

Nachdem alle Lehrer einmal ihre Stücke vorgestellt hatten und sämtliche technischen Probleme geklärt waren, hat sich für uns, Volker und Alex (Schüler der Klosterschule) noch die Möglichkeit ergeben, während der vier Tage die 6 verschiedenen Stücke technisch zu unterstützen und so einen möglichst reibungslosen Ablauf zu ermöglichen. Darüber bald mehr.

Wir freuen uns alle auf ein schönes Festival.

1. von links: Volker, 2. von links: Alexander

 

(Fotos: Daniel Köhler)

Letzte Änderung am Sonntag, 14 Juni 2015 12:29

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Zum Seitenanfang