Einige BilderBilder

   

 Die Teilnehmer für SMT 2019 am Do., den 25.4. und Fr. , den 26.4. im Hamburger Sprechwerk stehen fest:


 
Es gibt verschiedene Wege, sich als Hamburger Schultheatergruppe  für SMT zu bewerben:

  1. Deine Gruppe reicht bis zu den Weihnachtsferien beim fvts.hamburg eine Konzeptbewerbung ein, um intensiv mit einem der drei SDL-Coaches: Gesche Lundbeck, Jens Jakob de Place, Tonio Kempf zusammenzuarbeiten. Das Coaching umfasst etwa 20-25 Stunden. Die drei für das SDL-Coaching ausgewählten Gruppen führen bei SMT auf.                              
    Konzeptbewerbungsformular hier >>

  2. Deine Gruppe reicht bis Anfang April beim fvts.hamburg eine SDL-Bewerbung mit einem Video ein, aus dem die Inszenierung erkennbar werden sollte. SDL-Bewerbungsformular hier >> https://bvts.org/1/schultheater-der-länder-(sdl)/sdl-2019/
  3. Deine Gruppe reicht bis Mitte April der SMT-Jury eine SDL-Bewerbung ein, wenn sie nicht bei SMT auftreten kann. Diese Bewerbung wird bei der Entscheidung der SMT-Jury mitberücksichtigt.

    Alle Aufführungen bei smt werden aufgenommen und fotographisch dokumentiert. Die SMT-Jury wählt am Ende des Festivals unter allen Bewerbern drei Gruppen aus, unter denen die Bundes-Jury den Hamburger Vertreter für das SDL aussucht. Sie kann dabei einer Empfehlung der SMT-Jury folgen.

    Wir freuen uns sehr auf Eure Projekte!

 


Bilder SMT2018:

smt2018 "Müll-Mania"

smt2018 "Utopien vs. Dystopien"

smt2018: Mein Recht Dein Recht Kein Recht

smt2018: Rad - Körner - Wasser (Hamster)

smt2018: Bunt statt grau

smt2018: Instamodels

smt2018: Weiße Rose (Gastspiel)

 

Zum Seitenanfang